Wenn Sie bei Ihrem Server die Option Remote-Management (IPMI) nicht beansprucht haben bzw. sich Ihr Server nicht mehr hochfahren lässt, hilft i.d.R. nur noch ein Knopfdruck vor Ort oder eine Analyse mittels Konsolenzugang. MOORnetworks bietet Ihnen mit dem "Hands & Eyes Service" beides innerhalb des vereinbarten Service Level an.


Da wir kein Personal ständig vor Ort bei den Rechenzentren haben, müssen wir selbst für einen einfachen Neustart eines Servers einen Mitarbeiter aufbieten. So führen wir den Neustart oder die Analyse des Problems gerne vor Ort gegen Aufwand für Sie durch.