Als Domaininhaber sind Sie verpflichtet, Ihre Domaindaten stets aktuell zu halten. Falsche Angaben können zur Kündigung des Domainregistrierungsvertrages führen. In Ihrem eigenen Interesse sollten Sie, notwendige Änderungen jeweils mitteilen bzw. korrigieren.


Whois Daten einsehen

Um Ihre Domaindaten (Engl. Whois) einsehen zu können, empfehlen wir auf der jeweiligen Registry Webseite Ihre Whoisdaten direkt einzusehen.

Update 05.2018: Im Rahmen der verschärften Datenschutzbestimmungen (DSGVO) wurden die Whois Abfragen bei den meisten Anbietern entfernt.


Änderungen beauftragen

Sind Ihre Domaindaten nicht korrekt? Melden Sie sich im MOORnetworks Kundencenter an und editieren Sie die betreffenden Domain. Sie können sich auch schriftlich an unseren Kundendienst wenden. Beim Wechsel des Inhabers einer Domain (z.B. neue Person oder Umfirmierung) benötigen wir einen formlosen Auftrag zum Ändern der Inhaberdaten, welche vom alten und vom neuen Inhaber unterschrieben sein muss.